Impromusiker Camps 2018

Im April 2015 fand in Potsdam das erste Impromusiker Camp statt. Seitdem treffen sich jährlich MusikerInnen, die mit Improvisationstheatern arbeiten zu einem Barcamp ähnlichen Branchentreff an wechselnden Orten. Ziel des Camps ist es, MusikerInnen zusammen zu bringen und einen Austausch auf Augenhöhe zu ermöglichen. Neben Diskussionsrunden und Erfahrungsaustausch übernehmen die TeilnehmerInnen kleine Sessions, deren Themen sie selbst bestimmen. Hierbei trainieren sich die ImpromusikerInnen gegenseitig in den verschiedensten Bereichen, wie z.B. Harmonielehre, Stimmtraining, Gesangsübungen, Begleitung von Szenen und vielem mehr.

Im Jahr 2018 wird es erstmals zwei Impromusiker Camps geben. Das erste findet erneut in Darmstadt angeschlossen an das Festival DingsDA vom 10. bis 13. Mai statt. Ende des Jahres haben vor allem die im Süden ansässigen MusikerInnen die Möglichkeit in München zusammen zu kommen. Dann treffen wir uns vom 2. bis 4. November angeschlossen an das Festival Improvember.

Du hast hier die Möglichkeit schon einmal Dein Interesse für einen oder beide Termine zu bekunden. Sobald die Details für die jeweiligen Camps feststehen, wirst Du informiert und erhälst alle Informationen zu An-/Abreise, genauen Ort, Zeitplan, Inhalte, Übernachtung, Verpflegung, etc.:

Zum Voranmeldeformular

Ich freue mich auf zwei spannende Impromusiker Camps 2018, auf ein Wiedersehen mit bekannten und ein Kennenlernen neuer ImpromusikerInnen.

Herzlichst,
Stephan Ziron